Amerikanische Vanilla Buttercream

Amerikanische Vanilla Buttercream – Süß aber luftig und cremig
American Vanilla Buttercream

Hier das Rezept für die Vanille Buttercream: 

Amerikanische Vanilla Buttercream
 
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamt
 
Autor:
Rezept-Typ: Kuchen
Küche: USA
Zutaten
  • 340g weiche Butter
  • 270g Puderzucker (gesiebt)
  • 2 TL Vanillaextract (oder 1 PK Vanillezucker)
  • 2-3 TL Milch oder Sahne (nach belieben)
Zubereitung
  1. Die weiche Butter in Stücke schneiden und in eine Rührschüssel geben.
  2. Nun muss die Butter laaaaange geschlagen werden. Das geht am Besten mit einer Küchenmaschine, wenn ihr viel Geduld habt, dann funktioniert es auch mit einem Handrührgerät mit Schneebesen.
  3. Erst wenn die Butter ganz hell geworden ist und richtig schön cremig aussieht ist sie fertig.
  4. Als nächstes Löffel für Löffel den Puderzucker unterrühren bis sich alles zu einer schönen Masse verbunden hat.
  5. Vanillaextract oder Vanillezucker hinzufügen und alles nochmals 3-4 Minuten bei höchster Stufe rühren.
  6. Möchte man, dass die Cream noch etwas luftiger ist, kann man vor dem letzen Schlagen noch etwas Milch oder Sahne dazu geben.
  7. Die Cream kann sofort verwendet werden, oder abgedeckt bis zu 4 Wochen im Kühlschrank aufbewahrt werden. Vor der erneuten Verwendung unbedingt warten, bis sich die Buttercream wieder auf Zimmertemperatur erwärmt hat.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept bewerten:  

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.