Oktober ist mein Halloween-Monat!

OK in Deutschland ist dieses Fest nicht so populär wie in den USA, aber es werden jedes Jahr mehr, die das Gruselfest auch bei uns feiern.

Beeindruckende Halloween-Deko in Disneyworld, Florida

Zumindest geschnitzte Kürbisse kann man rund um den 31. Oktober vor vielen Hauseingängen finden, manche mit diabolischen Grimassen, andere kunstvoll mit Hexen oder anderen gruseligen Motiven geschnitzt.
In Vorbereitung auf unseren baldigen USA-Trip und weil man aus Kürbissen eine ganze Menge leckere Gerichte zaubern kann, habe ich mir überlegt, den Oktober zum Kürbis-Monat auszurufen. Das bedeutet, in diesem Monat gibt es ausschließlich Rezepte die in irgendeiner Weise etwas mit Kürbis zu tun haben, wie z.B. meine cremige Gewürz-Kürbissuppe mit Kardamom-Schäumchen oder den saftigen Gugelhupf mit Nuss-Swirl.
Eine schaurig-schöne Überraschung habe ich mir für meine Cupcakes des Monats aufgehoben, also seid gespannt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.