Die ersten warmen Sonnenstrahlen

Schneeglöckchen – die ersten Frühlingsboten

Vor ein paar Wochen waren die Schneeglöckchen die einzigen, die ihre zarten weißen Blüten der wärmenden Sonne entgegen gestreckt haben. Schon da hat man gemerkt, dass der Frühling bereits in den Startlöchern wartet.

Aber jetzt ist er quasi nicht mehr aufzuhalten… und jeden Tag gibt es etwas neues zu entdecken.

Die Schneeglöckchen haben mittlerweile anderen Frühlingsboten platz gemacht. Lenzrosen, Primeln, Narzissen auch schon die ersten Kirschbäume zeigen ihre Blütenpracht, prall gefüllte Knospen warten nur darauf endlich zu zeigen was in ihnen steckt. Noch vielleicht ein bis zwei Tage, dann wird alles grün um uns herum explodieren und uns die Macht der Natur um die Ohren hauen.

Aber auch viele andere Kleinigkeiten machen den Frühling aus… das zwitschern der Vögel früh am Morgen und kurz bevor die Sonne untergeht, die kleinen Vögelchen, die emsig Nistmaterial in Vogelhäuschen und Hecken schaffen um das Nest für ihre angebetete so gemütlich wie möglich zu gestalten, der erste schmackhafte Grillgeruch der von den Nachbarn herüber zieht und uns sofort das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt, die warmen Sonnenstrahlen die uns in der Mittagspause ein kleines bisschen Erholung zusichern, das erste Mal wieder ohne Jacke nach draußen gehen, Kaffeedrinken auf der Terrasse oder dem Balkon, das erste Weißbier im Biergarten genießen.

All das ist Frühling!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.